Das Rezept für Freude,
Aktivität und Lebensqualität

Unsere Behandlungs-
bereiche

Pädiatrie

Wir helfen Kindern und Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu selbstständigen, handlungsfähigen Menschen.

Geriatrie

Die Vorsorge und Behandlung von älteren und alten Menschen braucht besonders großes Einfühlungsvermögen.

Psychiatrie

Auf kompetente, kreative und diskrete Weise behandeln wir unterschiedliche psychische Störungen.

Neurologie

Bei Erkrankungen oder Schädigungen des Nervensystems kann Ergotherapie zur Verbesserung beitragen.

Orthopädie

Ob altersbedingt oder nach einer OP: Wir arbeiten mit Ihnen an der Wiedererlangung Ihrer Beweglichkeit.

Handtherapie

Hände sind komplizierte Instrumente. Für ihre gelungene Rehabilitation sind spezielle Maßnahmen nötig.

Gruppentherapien

ATTENTIONER® Training

In diesem Gruppentraining lernen 8-15-Jährige ihre Aufmerksamkeit besser zu fokussieren und zu steuern.

Ergotherapeutisches Sozialkompetenz­training

Ziel des Trainings ist es, die soziale Kompetenz des Kindes anhand von alltagsnahen Situationen zu verbessern.

Marburger Konzentrations­training

Das MKT unterstützt Kinder mit Konzentrations­schwächen oder impulsivem Verhalten bei der Selbst-Regulierung.

Tricky Teens – Ressourcen­orientiertes Gruppentraining

Dieses Training für Jugendliche mit ADHS/ADS fördert ganzheitlich soziale Kompetenzen und vermittelt Lernstrategien.

„krass korrekt“! – Soziales Kompetenz­training für Jugendliche

Jugendliche ab 12 Jahren erhalten hier Unterstützung für den besseren Umgang mit Gleichaltrigen und Erwachsenen.

Weitere Therapie-
angebote

Yurashi – Die sanfte Therapie gegen Schmerzen

Yurashi ist ein japanisches Heilverfahren, welches durch sanfte Bewegungen und Berührungen Einfluss auf das vegetative Nervensystem hat. Anhaltende, schmerzhafte Muskelanspannungen können mit dieser Methode reduziert bzw. gelöst werden.

Systemische Beratung – Die individuelle Konfliktlösung

In der systemischen Theorie wird davon ausgegangen, dass die Lösung eines Konfliktes im Menschen selbst liegt. Um aus vermeintlicher Schwäche Stärke entwickeln zu können, bedarf es neuer Blickwinkel. Hier bietet die Systemische Beratung Unterstützung.